Die besten ToolsTools

Die zehn besten Change Management Tools 2020

Logo Of Wrike

The most versatile work management on the market. Transform how your teams work.

Our friend and supporter

Change Management Tools bieten Struktur für den oft chaotischen Veränderungsprozess in unseren Teams, Unternehmen und Organisationen. Aber der Wandel ist von Unklarheiten geprägt. Woher weiß man, welche Werkzeuge man überhaupt braucht?

Diese Übersicht hilft dir, die beste Änderungsmanagement Software für das Verwalten von organisatorischen Veränderungen sowie die ITIL Änderungsmanagement Software zu evaluieren (hilft, die Bedürfnisse der IT durch große organisatorische Veränderungen in Einklang zu bringen).

Veränderungsmanagement kann schwierig sein. Schließlich gibt es keine einheitliche Suite von Tools, mit denen jede Art von Unternehmensänderungen bewältigt werden kann. Das macht Change Management Software Bewertungen schwierig, da man sie oft nicht übergreifend vergleichen kann. Verschiedene Arten von Change Management Tools müssen unterschiedlich angegangen werden. Es gibt keinen einheitlichen Satz von Softwarekriterien, der jede Art von organisatorischem Veränderungsmanagement abdecken kann.

Veränderungen können entmutigend sein, aber man muss sie nicht unvorbereitet angreifen. Onboarding, Kundenerfolg, Mitarbeiterbindung – das sind nur einige der Veränderungsbereiche, die ich hier für die Berichterstattung ausgewählt habe.

Die Liste der besten Change Management Software

Hier ist eine Liste von Change Management Tools, die entwickelt wurden, um technologische, systemische oder persönliche Veränderungen zu managen:

Jump to Change Management Software reviews

Change Management Software FAQ

Welche Arten von Änderungsmanagement gibt es?

Zu den Arten von Veränderungsmanagement gehören:

  • Ideenmanagement
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter oder Partner
  • Kundenerfolgsorientierung
  • Transformations- oder Übergangsveränderungen (Übernahmen, Fusionen, Re-Branding)
  • Entwicklungsänderungen (Initiativen zur Mitarbeiterbindung, Verfahrensänderungen)
  • IT-Einführungsmanagement

Welche Schritte gibt es im Änderungs-Management?

Dies ist von Konzern zu Konzern unterschiedlich, aber gängige Schritte im Änderungsmanagement sind unter anderem:

  1. Einen Bereich finden, der verbessert werden muss;
  2. Entwicklung eines Verbesserungsplans;
  3. Erforschung der richtigen Tools für die Entwicklung von Veränderungen;
  4. Ermittlung, wer davon betroffen ist;
  5. Implementierung von Schulungsprozessen;
  6. Einen Beta- oder Soft-Start durchführen;
  7. Feedback sammeln;
  8. Einen Hard Launch initiieren.

Was ist ein Änderungsplan?

Ein Plan für das Änderungsmanagement ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du beabsichtigst, die Belastungen durch die Einführung von Veränderungen am Arbeitsplatz zu verringern. Es geht darum, Druckpunkte zu erkennen und Strategien zu entwickeln, wie man sie steuert, bevor sie zu einem Problem werden. Change Management Pläne benötigen oft robuste Kommunikationssysteme, Schulungsprogramme und eine Art Erfolgs-/Ausfallkreislauf.

Was sind Change Management Tools?

Change Management Tools sind alle Tools, die eingesetzt werden können, um Konflikte zu lösen, die während einer Prozess-, Personal- oder Softwareveränderung auftreten. Change Management Tools können benötigt werden, um Feedback zu sammeln, Pläne umzusetzen, Schulungsprogramme zu strukturieren und vieles mehr.

Welche Arten von Change Management Software gibt es?

Veränderungsmanagement gibt es in vielen Formen und Ausprägungen, je nachdem, was sich ändert. Es gibt Change Management Software für:

  • Software (SW Change Management), IT-Rollouts und Upgrades
  • Schulung und Einarbeitung
  • Feedback, Befragung und Analyse neuer Tools und Prozesse
  • Veränderungsplanung und Ausführung von Was-wäre-wenn-Szenarien zur Ermittlung der Auswirkungen

Worin besteht der Unterschied zwischen Änderungsmanagement und Änderungskontrolle?

Change Management bezieht sich oft darauf, wie sich Veränderungen auf die Menschen in einem Unternehmen auswirken und kann Kommunikation, Schulung und Feedback hervorheben, um Störungen des Service und des ROI zu verringern. Änderungskontrolle ist ein eher technisches Element, bei dem die zu ändernden Dienste dokumentiert, geplant, gestartet und bewertet werden (in der Regel durch die IT).

Vergleich und Bewertung der 10 besten Change Control Software

Change Management Tools Logo Soup

Als technischer Projektmanager bist du möglicherweise mit Aspekten des Software Change Managements vertraut, wenn dein Unternehmen neue Technologien einsetzt oder Lösungen für Kunden entwickelt, die auf neue Systeme umstellen wollen. Darüber hinaus besteht für nicht-technische Projektmanager die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen, indem man ein neues Tool oder einen neuen Prozess in den Workflow seines Teams implementiert oder die Standards seines Unternehmens für die Kundenentwicklung aktualisiert. Veränderungen sind ein großer Teil deiner täglichen Arbeit. Und du wirst am besten zurechtkommen, wenn du deinen Prozess schnell organisieren und aufrechterhalten kannst.

In diesem Beitrag werde ich die Change Management Tools vorstellen, die die einzelnen Anforderungen am besten unterstützen, sowie erklären, was der Prozessablauf im Change Management ist und wie die IT Change Management Software dir helfen kann, den Veränderungsprozess zu steuern.

Ich beantworte auch einige FAQs über Änderungsverfolgungssoftware, die eine kurze Zusammenfassung des Änderungsmanagements für verschiedene Arten von Projekten (Mitarbeiter Onboarding versus Einführung neuer Software, etc.) beinhalten.

The Digital Project Manager ist Reader-unterstützt. Wenn du durch Links auf unserer Website klickst, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Mehr erfahren.

Die 10 besten Change Management Tools im Überblick

Change Management Tools - Featured graphic

Du übernimmst eine neue Software? Neues Geschäftsmodell? Neues Trainingsprogramm? Hier sind meine Vorschläge für meine Top Change Management Tools, um deine Veränderungsmanagement Reise in Gang zu bringen.

ManageEngine ServiceDesk Plus logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • freemium version
  • From $12/per user/month

1. ManageEngine ServiceDesk Plus – Best for visualizing change management with the visual workflow builder

ManageEngine ServiceDesk Plus screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

The ManageEngine ServiceDesk Plus dashboard offers change management data and analytics for better decision-making.

ServiceDesk Plus is a complete IT Service Management (ITSM) suite with built-in IT Asset Management (ITAM) and Configuration Management Database (CMDB) capabilities to help assess risks and plan change implementation. The tool’s PinkVerify-certified IT change management module allows IT teams to implement changes with minimal risk by designing change processes on a visual workflow designer.

With custom change roles, types, statuses, and templates, as well as the ability to designate a Change Advisory Board (CAB), IT teams can design change implementation processes that cater to their business needs. Other key features include the ability to log and track changes resulting from incidents and problems and to get input and approvals on change plans from CAB members.

Users can also configure automated workflows and notifications to improve visibility and communication for IT and business stakeholders using the visual workflow builder, as well as publish announcements about changes to communicate any planned downtime to end-users.

Pricing for ManageEngine ServiceDesk Plus starts at $12/per user/month for the standard plan. See further pricing plans on their pricing page.

Howspace logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • 30 days free trial
  • From 30 user minimum, $6.50/user

2. Howspace – Best change management tool with AI capabilities

Howspace screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

Howspace’s drag and drop editor allows users to easily create, build, and edit workspaces.

Howspace is a change management and digital facilitation platform designed for large initiatives and powered by AI. The tool is useful for boosting engagement and collaboration in asynchronous, virtual, and live settings.

Howspace includes features for involving team members and other stakeholders and delivering a stronger impact through active dialogue before, during, and after sessions. Team members can create shared workspaces and use the drag and drop editor to build out the workspace with chats, polls, surveys, and videos among other features. Users can also edit the layout of the workspace, manage participants’ access levels, move content around, and add new pages as needed.

Team leaders and project managers can facilitate discussions and dialogue and set up automated participation reminders. The continuous feedback loop created by the discussion features and increased social collaboration ensures teams are inspired, motivated, involved, and continuously engaged.

The AI capabilities are a standout feature of Howspace, and these include the ability to summarize insights from extensive discussions in real-time with theme clustering, word clouds, and sentiment analysis.

Howspace does not list any third-party integrations on their website.

Pricing starts at €195 per month for 30 users.

Engage Your Team logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • Free demo
  • From $35/user/month

3. Engage Your Team – Best change management tool for HR management

Engage Your Team screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

Engage Your Team gives an easy-to-read breakdown of change-oriented survey responses that come directly from your team.

The app provides priority action plans based on survey data so that you know what business areas are in need of support, be it cross-functional collaboration, learning, and development, IT management, or something else. Assess leadership profiles, validate employee strengths and weaknesses and more with customizable surveys and reports.

Because this software is evaluation-focused, it is well-suited to companies who are about to embark on a big change strategy or who have just recently implemented one. This is because the software’s biggest strength is soliciting detailed feedback.

The survey questions are geared towards larger, for-profit corporations and so smaller businesses or nonprofits would be advised to look elsewhere for employee engagement software.

Engage Your Team starts at $35/user/month for under 200 users and has a free demo.

ESM Software logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • freemium version
  • From $800/month

4. ESM Software – Best change management software for nonprofits (special pricing)

ESM Software screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

ESM provides an easy way to format strategies and objectives necessary for change management.

ESM has three elements to its software offerings: Balanced Scorecard Software (for top-down strategy), Employee Review Software and Strategy Consulting Services. ESM takes a big picture approach to navigate change by breaking information down into goals, interconnections, initiatives, KPIs and more.

ESM’s “big picture” mind mapping of company change and strategy seems a perfect fit for large scale corporations who don’t have many reliable touchpoints with staff across departments. However, in today’s digital age, ESM’s interconnectivity emphasis would also work well for smaller teams who work online or remotely, where a unified vision will ensure that even a separated team is advancing on the same goals.

More financial planning options, like profit and loss statements, would be hugely beneficial to their “big picture” approach to strategy. Furthermore, the ability to view multiple strategy maps, rather than switching between them in a drop-down menu, would be a time saver. Their paid plan is also quite pricey compared to other options available.

ESM starts at $800/month for unlimited users but has a free version of the software as well.

The Change Compass logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • freemium version
  • 14 days free trial
  • From $70/user/month

5. The Change Compass – Best change management tool for large companies and enterprises

The Change Compass screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

Define initiatives and track financial benefits, hours required, forecasted impact levels, and more.

Launched in 2015, The Change Compass helps companies experiencing significant change manage that change across their whole portfolio and visualize change impacts on employees, customers, and partners.

The tool allows users to plan for changes by visualizing the nature and volume of upcoming change impacts, and includes prioritization features to assist the user in decision-making on change roll out and sequencing. It also helps to generate change volume scenarios to aid planning and risk mitigation.

The Change Compass offers a range of different types of data visualization reports to meet different stakeholder needs. For example, there is an Executive Summary and bubble chart for senior managers, a total impact chart to monitor the change saturation line for planners, and an employee heatmap to get a high level overview of change volumes.

The Change Compass does not list any third-party integrations on their website.

The Change Compass starts at $70/user/month and has a free 14-day free trial.

Viima logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • freemium version
  • Free for up to 50 users
  • From $3/user/month

6. Viima – Best free change management tool for small companies

Viima screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

Sort ideas, comments, likes and project status in a visually appealing dashboard with Viima.

This collaboration-first change management platform lets you gather ideas from your employees, customers, and other stakeholders; refine and develop ideas together with your team; analyze your innovation process to find and eliminate bottlenecks; and more.

Viima is great for small businesses due to the low point of cost and minimal barriers to entry. They provide many services for free for a limited number of users and also have Apple and Android apps to help scattered teams stay connected.

Reporting visualization and exportation of data could be improved to be more functional, dynamic and flexible. Because the software is light on features, adding integrations for project management tools could go a long way to making it a more well-rounded application.

Viima starts free for up to 50 users and then is $3/user/month.

The Change Shop logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • Free demo
  • From $29/month

7. The Change Shop – Best change management toolkit for survey-based insights

The Change Shop screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

The Change Shop leverages real-time feedback to provide information vital to change navigation.

The Change Shop is a mobile-friendly cloud-based application for navigating change commitment plans, resistance forecasting, and many other tools that will help your team handle a shift in process or workload. Their app focuses on collaborative feedback, surveys and data collecting, and numerous report styles to evaluate your team’s readiness and capability for change and to make suggestions accordingly.

This platform would work best for change management involving disparate teams or groups where constant collaborative feedback is a must. Their Change Simulator will be helpful to onboard anyone who may be nervous about the shift or getting hung-up on the “What-ifs”.

While The Change Shop boasts a wide variety of tools, it would benefit from supplemental systems for compliance management and training management. As a relatively new software in the change management space, having launched in 2018, there is always the possibility that more features come in future updates.

The Change Shop starts at $29/month for up to 2500 users and has a free demo.

Whatfix logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • Free trial
  • Custom pricing

8. Whatfix – Best change management tool for adopting new software in an organization

Whatfix screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

WhatFix's analytics dashboard provides a simple overview of your change activity.

Whatfix lets you design real-time interactive guides with zero codings required. Engage users through contextual widgets (self-help widget, tasklist widget, and smart tips static overlays), as well as guided pop-ups. Context-aware information provides users with the most useful updates immediately and provides in-app training in user preferred formats (from video to PDF and more).

Whatfix can accommodate those with disabilities by providing them with accessible technology that complies with section 508 of the U.S. Rehabilitation Act. This means they are an essential tool for accessibility-inclusive workplaces across the board.

CRM integration was a bit spotty and could use some revamping, particularly in compiling and reporting issues. The app can seem somewhat “single-minded” in how users are expected to complete a task, whereas larger web app projects might need a bit more flexibility (ie. broader branching workflow paths, et cetera).

Overall this is a really great tool if you’re onboarding your employees to a new software, although it can be adapted for other use cases as well.

Whatfix has a custom pricing model and offers a free trial.

WalkMe logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • Free demo
  • From $7500/year

9. WalkMe – Best change management platform for managing both customer and employee change

WalkMe screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

Create a customized.

WalkMe’s guidance tools help to prevent errors, encourage desired behaviors and foster goal completion through custom desktop notifications, easy Help Desk access, visibility and insights into digital behavior, a self-paced onboarding list, and more. By simplifying back-office functions, WalkMe aids enterprise resource planning during any software onboarding.

Setting up walkthroughs was a bit of a time commitment, which would not have been as much of a problem if WalkMe software updates didn’t often require manually re-test said walkthrough processes post-update.

They offer guidance tools and onboarding for popular software like Salesforce, Workday, Jira, NetSuite, Talentsoft and more, so any company who already uses any of their pre-listed programs would benefit in particular from this apps offerings.

 

WalkMe starts at $7500/year. They also offer custom pricing within a large range based on many factors and have a free demo available.

Giva logo - Die zehn besten Change Management Tools 2020
  • 30 days free trial
  • From $29/user/month

10. Giva – Best IT change control software for large companies

Giva screenshot - Die zehn besten Change Management Tools 2020

Giva dashboard gives an overview of Request for Comments, Change Requests, and other tools.

Giva boasts intuitiveness and user-friendly UX from change planning to follow through and compliance audits post-initiative. Defined ITIL processes speed up approval times and document management, dashboards and notifications keep everyone on the same page, and detailed records of all IT changes for longterm visibility into code and configuration changes throughout the organization.

Giva is primarily for IT change control, meaning that it works best for larger scale companies looking to better track and navigate software implementation, application updates, server upgrades, system patches, and so on.

New releases come out with some frequency, around one per month, which can mean constantly adjusting to new additions or changes as you go. While they offer many customizability options, they are not as flexible as other IT-focuses software on the market like ServiceNow.

Giva starts at $29/user/month and has a free 30-day trial.

Ein vollständiges Toolkit für das Management von organisatorischen Veränderungen erstellen

Es gibt einfach keine einheitliche Lösung für Change Control Management Software. Das liegt daran, dass Veränderungen in verschiedenen Bereichen und in verschiedenen Kontexten stattfinden. Wir haben einige allgemeine Bereiche des Unternehmenswandels herausgearbeitet und eine für jede Kategorie geeignete Change Management Software empfohlen.

Tools für das Ideenmanagement

Vielleicht hast du keine „einzelne“ notwendige Veränderung und möchtest stattdessen dein Team auf ständige kollaborative Innovationen einstellen. Du möchtest einen Raum schaffen, in dem Menschen Ideen austauschen und Echtzeit-Feedback erhalten können. Diese Tools können dir dabei helfen.

  1. Qmarkets – Eine Social-Software-Lösung, um Mitarbeiter zu binden und abteilungsübergreifendes Denken zu fördern, um innovative Ideen als Teil einer organisierten Kampagne oder eines eigenständigen Vorschlags einzureichen.
  2. Ideascale – Schaffe digitale „Communities“, um Ideen zu sammeln, über Vorschläge abzustimmen, ähnliche Ideen durch prädiktive Text-KI miteinander zu verbinden und Punkte und Badges als Anreiz für die Teilnehmer anzubieten.
  3. Brightidea – Crowdsource auf unternehmensweiter Ebene mit Seiten zur Einreichung von Ideen, die an vorgeschlagenen Tags angehängt sind, um ähnliche Projekte zu gruppieren. Anschließend kann die Finanzierung und Implementierung in einem Kanban Dashboard verfolgt werden.

Onboarding-Tools

Die Gewinnung neuer Kunden und/oder Benutzer kann sowohl für dich als auch für den Endbenutzer stressig und zeitaufwendig sein. Wenn deine Webseite oder App häufige Updates, komplexe Navigation oder CTAs enthält, die eine Erklärung erfordern, die nicht auf eine Schaltfläche der Website passt, können Onboarding-Tools helfen. Onboarding-Tools helfen, die Einstiegsbarrieren beim Sprung in neue UX zu verringern und können Besucher zu Langzeitkunden machen, indem sie die FAQ an sie weiterleiten.

  1. Tutorialize.me – Gestalte Tutorials, um Neueinsteigern die Navigation auf deiner Website zu erleichtern oder um Änderungen für deine Teams hervorzuheben, sobald sie auftreten. Markiere ein Seitenelement und definiere dann, welche Nachricht oder welcher Prozess ausgelöst wird, sei es eine Textfeldübersicht oder ein dynamischer Seitenwechsel.
  2. Appcues – Ankündigung von Änderungen und Einführung neuer Produktergänzungen mit Feature Call-Outs und Point-and-Click Walk-Throughs und anschließende Überwachung der Auswirkungen des Onboarding-Systems durch verschiedene verfügbare Analysefunktionen.
  3. Intercom – Mit Chatbots können Interessenten zu deinem Service geführt werden. Gezielte Nachrichten an Bord und zur Aktivierung von Kunden sowie personalisierte Hilfe in großem Umfang mit einem kollaborativen Posteingang, Automatisierung und Self-Service-Support.
  4. Qstream – Software für die kontinuierliche Mitarbeiterschulung mit Funktionen zur Identifizierung von Kompetenzlücken und zur Verfolgung des Engagements auf der Grundlage der Interaktion mit dem Endbenutzer. Verschiedene Performance- und ROI-Analysen können dir helfen, Dinge zu verbessern, die nicht funktionieren.

Tools für das Management der Kundenzufriedenheit

Es ist schwierig, sich im Geschäftsleben zu behaupten, wenn du keine solide Kundenservicestrategie hast, die Bereiche wie Beschwerden und Schlichtung, Wachstum oder Veränderung der Verbraucherbasis und Marketingprojekte integrieren kann. Diese Tools können dir helfen, durch viele der oben genannten Probleme zu navigieren und vieles mehr.

  1. Planhat – Ein Saas, der die Verwaltung von Kundendienstinitiativen durch die Integration mehrerer Plattformen (wie Salesforce und Zendesk) mit Funktionen für Kundenübersichten, Onboarding und Revenue Management unterstützt.
  2. Gainsight – Erfasse alle Kundeninteraktionen in einer zuverlässigen Datenbank, greife auf Berichte zu, um Anrufe zu unterstützen und nutze sowohl Einzelgespräche als auch personalisierte, automatisierte E-Mails.
  3. Natero – Stellt Kunden-E-Mails, Chats, Meetings, Support-Tickets, Abrechnungshistorie und Produktnutzung zusammen, identifiziert Risikokunden, bereitet auf bevorstehende Erweiterungen vor und überwacht die Kundenzufriedenheit durch benutzerdefinierte KPIs, CSM-Ergebnisse, Support-Tickets, NPS und mehr.
  4. CustomerSuccesBox – Überwache den Kontostatus, erstelle Kunden Onboarding-Tools und segmentiere Konten nach Art oder Notwendigkeit, um die CSM-Strategie besser an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Bietet Meilensteine, anpassbare Warnmeldungen und Feedback zu Kampagnen.

Software für die Einarbeitung von Mitarbeitern

Teamwachstum, Fluktuation, Auftragnehmer, Beförderungen, Praktika oder Kooperationsstudenten… es gibt so viele Gründe, warum du Teile deines Ausbildungsprogramms automatisieren musst, um das Management und die Auszubildenden zu entlasten. Mit Hilfe dieser Tools lassen sich neue Mitarbeiter mit minimalen Ausfallzeiten integrieren, so dass sie sofort einsatzbereit sind und sich als Teil des Teams fühlen.

  1. Talmundo – Integration neuer Mitarbeiter in den Unternehmensablauf mit individuellen Roadmaps, mobilen und PC-Optionen für das Engagement und einem Feedback-System für neue Mitarbeiter.
  2. KiSSFLOW – Automatisierte Workflows, Fallmanagement, Fluid-Formulare, visueller Workflow sowie Berichte und Analysen sind nur einige der Funktionen, auf die du Zugriff haben wirst.
  3. Workday – Ein Cloud ERP-System für Finanzen, Personal und Planung mit maschinellen Lernmethoden, das hilft, Risiken zu identifizieren.
  4. Docebo – Zentrale Organisation von Kursen, Verteilung und Verwaltung von Online- und von Trainern geleiteten Schulungen, Verfolgung von Zertifizierungen und Erfolgskontrolle mit Dashboards und benutzerdefinierten Analysefunktionen.

Tools zur Mitarbeiterbindung

Lass nicht zu, dass Routine und Selbstgefälligkeit dein Team bestimmen. Hilf den Menschen, zusammenzukommen, zusammenzuarbeiten, zu schaffen, zu entdecken, zu verbinden, neue Ideen zu entwickeln und zu verarbeiten. Dazu werden Tools eingesetzt, die das Engagement der Mitarbeiter fördern.

  1. OfficeAccord – Automatisierte Benachrichtigungen an bestimmte Mitarbeitergruppen, Community-Management für alles, von Firmenveranstaltungen bis hin zu Fahrgemeinschaften und die Überwachung wichtiger Daten wie Geburtstage und Jahrestage zu Beginn.
  2. Qualtrics – XM-Plattformen, mit denen Erfahrungsdaten gesammelt, verstanden und Maßnahmen ergriffen werden; Berichte und Analysen schlagen vor, welche Produkte und Dienstleistungen entwickelt werden sollen.
  3. TINYpulse – Echtzeit-Feedback der Mitarbeiter mit Mitarbeiterbefragungen, Tools für Onboarding und Engagement sowie Exit-Interview-Funktionen.
  4. Honestly – Mitarbeiterbefragungen zu den neun Kennzahlen des Engagements, Engagement-Berichte und Echtzeit-Dashboard zur Hervorhebung von KPIs.
  5. Officevibe – Mitarbeiter können anonymes Feedback geben und Manager erhalten visuelle wöchentliche Berichte, die die für deinen Arbeitsplatz spezifischen Themen auswerten.

Möchtest du die Optionen eingrenzen?

Dieses Tool ist ziemlich nützlich. In Zusammenarbeit mit Crozdesk haben wir uns bemüht, dir Zugang zu dem „Software-Finder“ zu geben.

Wenn du einige der Details über dein Projekt und die Funktionen, die du in einem Projektmanagement-Tool suchst, eingibst, wird eine Liste von Tools erstellt, die deinen Präferenzen entsprechen. Du gibst deine E-Mail an das Team weiter und es schickt dir einen nützlichen PDF-Leitfaden mit einer Zusammenfassung deiner besten Übereinstimmungen.

Was enthält dein Change Management System?

Veränderungen müssen nicht so heikel sein. Du musst wahrscheinlich Dutzende oder Hunderte von Dingen berücksichtigen, wenn du etwas Neues implementierst und dich vom Alten wegbewegen willst. Change Management Tools können Veränderungen für dich und dein Team weniger entmutigend machen.

Welche Software, Tools oder Kompetenzen sind für dich am nützlichsten, um große oder kleine Unternehmensänderungen zu bewältigen? Teile deine Ideen in den Kommentaren unten mit.

Logo Of Wrike

The most versatile work management on the market. Transform how your teams work.

Our friend and supporter

Ben Aston

About Ben Aston

Ich bin Ben Aston. Ich bin ein digitaler Projektmanager. Seit über 10 Jahren bin ich in der Branche tätig und arbeite in Großbritannien bei den renommiertesten Londoner Medienagenturen wie Dare, Wunderman, Lowe und DDB. Ich habe alles Mögliche realisiert, von viralen Videos über CMS', Flash-Spiele, Bannerwerbung und eCRM bis hin zu E-Commerce-Seiten. Ich hatte das große Glück, für eine Vielzahl von großen Unternehmen zu arbeiten: Automobilmarken wie Land Rover, Volkswagen und Honda, Energieversorger wie BT, British Gas und Exxon, FMCG-Marken wie Unilever und Marken aus der Unterhaltungselektronik wie Sony.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.